, , ,

Azubiausflug – Jedes Jahr wieder geil!!!

    

G A S T B E I T R A G !!!

Hallo zusammen,

ich bin Pascal und werde euch nun etwas über den Azubiausflug erzählen. Dieser findet jedes Jahr einmal statt und war dieses Jahr am 22. September. Dieser Ausflug wird von meist zwei Azubis, die sich freiwillig dafür gemeldet haben, organisiert. Der Ablauf ist eigentlich immer der gleiche: vormittags gibt es eine Besichtigung einer Firma, die in irgendeiner Weise, z.B. weil sie eine Maschine von uns bei sich stehen haben oder weil sie Zulieferer von uns sind, mit uns zu tun haben. Danach wird zu Mittag gegessen und im Anschluss gibt es noch eine Freizeitaktivität.

Dieses Jahr haben wir die Firma Bernauer KG besichtigt. Sie befindet sich in der Stadt Todtnau im Schwarzwald und hat eine Brückner Maschine bei sich stehen. Sie stellen Mitläufer her, die in der Reifenindustrie zur Lagerung des Gummis bzw. Kautschuks benötigt werden.

Empfangen wurden wir nach unserer langen Anfahrt von Herrn Bernauer, dem Unternehmer höchstpersönlich, welcher uns dann auch durch die Produktion geführt hat. Sogar ein Vesper, das aus lecker belegten Brötchen und Butterbrezeln bestand, haben wir erhalten. Dieses wurde auf bereits extra aufgestellten Bierbänken neben der Brückner Maschine verzehrt. Nach der Führung war es auch schon Mittag weshalb wir dann direkt in die im Ort liegende Pizzeria gegangen sind, um uns für den restlichen Tag zu stärken. Diesen konnten wir, da das Wetter gut mitgespielt hat, auf der im Ort liegenden Sommerrodelbahn verbringen. Nachdem Frau Braun für alle Karten gekauft hatte ging es mit dem Sessellift auf nach oben. Während der Fahrt nach oben konnte man dann die schöne Aussicht auf Todtnau und das Tal genießen. Oben angekommen ging es dann direkt zu den Schlitten mit denen man dann die Bahn nach unten düsen konnte, was echt viel Spaß gemacht hat. Leider reichte die Zeit nicht für viele Abfahrten, denn die Rückfahrt nach Leonberg würde voraussichtlich sehr lange dauern. Also stiegen wir alle wieder in die Autos und machten uns an die Heimfahrt. Um 18 Uhr endete dann der erfolgreiche Azubiausflug in Leonberg.

Vielen Dank an Marius und Tobias für die Idee, Planung und reibungslose Umsetzung!! 😀

Euer Pascal

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.