Was hat ein Auszubildender zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung zu tun?!

G A S T B E I T R A G !

Hi, ich bin Fabian 

Im September 2016 habe ich die Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei Brückner begonnen. Durch Vorwissen im Bereich Softwareentwicklung meinerseits, vor allem aber durch die netten und aufgeschlossenen Kollegen, habe ich mich sehr schnell, sehr wohl und aufgenommen und als ein Teil des Teams gefühlt   Weiterlesen

Montagebericht aus den Alpen

G A S T B E I T R A G !

Hallo Leute,

ein fester Bestandteil während eines Studiums bei Brückner ist der Aufbau eines kompletten Spannrahmens bei einem unserer Kunden. Dadurch bekommt man die perfekte Möglichkeit unser Hauptprodukt bis auf die letzte Schraube und Unterlegscheibe kennenzulernen. Das ist natürlich nicht in 2-3 Tagen erledigt, bei mir dauerte der Einsatz genau 4 Wochen. Und das mitten im Winter! Und in Bludenz, mitten in den österreichischen Alpen!! Brrrh … das war kalt. Da schon morgens um 6 Uhr angefangen wurde, machte es das auch nicht besser. Weiterlesen

Ausbildungsbotschafter

Huhu, am Montag war Ausbildungsbotschafterkongress in Stuttgart. Ihr fragt euch bestimmt was das ist. Deshalb möchte ich euch kurz erklären, was Ausbildungsbotschafter machen.

Techtextil Frankfurt am Main

Hallo Ihr,

 

Letzte Woche fand die Messe Techtextil in Frankfurt statt. Weiterlesen

… Toby in China :-)

G A S T B E I T R A G !

Hey ich bins wieder Toby,

ich absolvierte mein 5. Semester an der Ningbo University in China. Ningbo liegt an der Ostküste Chinas in der Provinz Zhejiang ca. 200km südlich von Shanghai und hat ca. 6 Millionen Einwohner.

Die Ningbo University feierte dieses Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum und hat ca. 30.000 Studenten. Ich wohnte hier auf dem
Campus in einem Wohnheim für internationale Studenten. Der Großteil dieser ca. 500 internationalen Studenten kommt aus
Afrika, Arabien, Russland oder Südasien, was ein buntes kulturelles Zusammenleben im Wohnheim schafft. Weiterlesen

Ditzinger Lebenslauf 02.04.2017

Hey, wir waren am Sonntag, den 02.04. beim 19. Ditzinger Lebenslauf. Der Lebenslauf ist eine Laufveranstaltung für Mukoviszidose.

Was macht Toby in den USA? – Wirtschaftsingenieur berichtet von seinem Auslandssemester

G A S T B E I T R A G !

Wer mich bis jetzt noch nicht kennt, ich heiße Toby und studiere seit September 2014 Wirtschaftsingenieurwesen bei Brückner und bin jetzt im 6. Semester. Im 4. Semester war ich in Woolwine, Virginia auf Montage bei der Firma Hanes Brands Inc.

Insgesamt war ich für 11 Wochen in den USA, um nach der Montage meine Studienarbeit hier fertig zu schreiben. Diese Arbeit soll vor allem den Vergleich zwischen europäischer und amerikanischer Maschinensicherheit aufzeigen, der sich in den OSHA (Occupational Safety and Health Administration) und CE-Richtlinien widerspiegelt. Außerdem habe ich während meiner Zeit hier, eine OSHA Schulung absolviert und diverse Kunden im Raum Virginia und North Carolina besucht. Dies alles erfolgte in enger Zusammenarbeit mit unserer amerikanischen Vertretung, die viele organisatorische Aufgaben übernimmt und immer als Ansprechpartner zur Seite steht. Weiterlesen