Endspurt des Studiums – Die Bachelorarbeit

Wie Alles hat auch das Studium mal ein Ende. Zwischen offiziellem Studium-Ende und der letzten Theoriephase befinden sich jedoch noch knapp 5 Monate. In dieser Zeit sollen innerbetriebliche Aufgaben bearbeitet werden, aber hauptsächlich soll in einem Zeitraum von 12 Wochen die Bachelorarbeit bearbeitet werden.

Immer wenn man den Begriff Bachelorarbeit (kurz BA) oder Hausarbeit hört erschrickt man als Student gleich, denn oftmals heißt es man muss 50+ Seiten über ein Thema schreiben. Aber lasst mich euch beruhigen, nach der ersten größeren Studienarbeit wie im 1 oder 2 Studienjahr merkt man wie schnell die Zeilen gefüllt werden. Und ob ihr es glaubt oder nicht, man übertrifft die Seitenvorgabe der DHBW schneller als man glaubt. Im Studiengang des Maschinenbaus (Konstruktion und Entwicklung), welchen wir hier bei BRÜCKNER anbieten, ist das Thema konstruktiv. Heißt man soll selbstständig ein Entwicklungsprojekt erarbeiten.

In meinem Fall ist es genau so etwas. Ich darf ein System, welches bisher zugekauft wird selbst konstruieren, so können hoffentlich zukünftig Kosten eingespart werden, während ein besserer Ausnutzungsgrad des Systems erreicht wird.

Aber mal weg vom Fachlichen… Die BA dient dazu, das im Studium Erlernte in einem ausgewählten Fachbereich anzuwenden und in die Arbeitswelt (hier: …des Konstruierens) einzusteigen. Zum ersten Mal während des Studiums wird einem ein zweiter Begutachter für eine Studienarbeit zugeteilt. Dieser betreut neben dem innerbetrieblichen Betreuer die BA und man hat einen weiteren Hauptansprechpartner bei Fragen. Außerdem bietet die BA die Möglichkeit seinen Notenschnitt des Studiums zu verbessern, denn die Note der BA hat eine Gewichtung von 20% der Note des gesamten Studiums. Außerdem muss das Bachelorthema von der DHBW genehmigt werden. Ein großer Vorteil gegenüber normalen Unis ist, dass man nicht unbedingt selbst sein Thema finden muss, sondern oft werden vom Partnerunternehmen mehrere Themen vorgeschlagen, von denen man sich dann eins aussuchen darf.

Ist die Bachelorarbeit bestanden, so ist auch das Studium geschafft. Ehrlich gesagt gibt es im Studium größere Hürden als die Bachelorarbeit.

Während dieser Zeit, also nach dem 6. Theoriesemester finden auch die Übernahmegespräche statt und man kann sich dann eventuell mit einem festen Arbeitsplatz nach dem Studium in der Tasche auf die letzte Studienleistung, die Bachelorarbeit stürzen.

In diesem Sinne wünscht mir viel Erfolg und bis dann 😉

Bleibt gesund!

Marko

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.