Zusatzqualifikation Ausbilderschein

Hallo zusammen,

mittlerweile bin ich nach meinem Auslandsaufenthalt im 5. Semester wieder zurück und habe die Praxisphase im Betrieb, die zwischen dem 5. und 6. Theoriesemester stattfindet, im technischen Projektmanagement absolviert.

Seit Anfang März bin ich jedoch schon wieder in der für mich letzten Theoriephase meines dualen Bachelorstudiums.
In diesem 6. Semester ist es möglich, zu den regulären Vorlesungen Zusätzliche Qualifikationen zu belegen. Ich habe mich dabei für den Ausbilderschein (AdA-Schein) entschieden. Mit dem Belegen dieses Scheins werden die Qualifikationen übermittelt, die mich dazu befähigen, als Ausbilder im Betrieb zu fungieren.

Diese Zusatzqualifikation ist so aufgebaut, dass für die Studenten, die den Schein ablegen möchten, die entsprechende Vorlesung gehalten wird. In dieser Vorlesung werden uns die grundlegenden Informationen und Kenntnisse beigebracht, auf die bei einer Ausbildung zu achten sind. Am Anfang haben wir vor allem die rechtlichen Rahmenbedingungen kennengelernt (z.B.: Arbeitsvertrag, Voraussetzungen), da diese keinesfalls außer Acht gelassen werden dürfen. Anschließend sind wir dann aber in die Methodik eingestiegen und lernen interaktiv in Gruppenarbeiten die nötigen Fertigkeiten. Abschließend wird am Ende des Semesters eine zweiteilige Prüfung stattfinden. Diese besteht aus einem Theorieteil, bei welchem schriftlich, wie bei einer Klausur, entsprechende Fragen beantwortet werden müssen. Der zweite Teil stellt eine praktische Prüfung dar, in diesem wird eine mögliche Ausbildungssituation geschildert, welche es zu lösen gilt. Die Prüfung findet durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) an der DHBW statt. Außerdem haben wir mit dem Belegen des Kurses einen Ordner und einen Gesetzesauszug mit den benötigten Informationen bekommen. Ich persönlich finde diese Zusatzqualifikation sehr interessant, da ich bisher nur die Seite des „Auszubildenden“ bzw. Studenten kenne und so auch die andere Seite kennenlernen kann. Darüber hinaus ist es auch spannend, nach Beendigung des Studiums Auszubildende/Studenten in der Abteilung anzuleiten und zu betreuen. Nun schaue ich schon gespannt auf die noch kommenden Vorlesungen, bevor der Kurs dann mit den Prüfungen abgeschlossen wird. Falls Ihr euch auch für den AdA-Schein interessiert oder sonstige Fragen habt, könnt ihr euch jeder Zeit bei mir melden.

Ich freue mich von euch zu hören.

Bis bald.
Christian

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.