Update bezüglich unseres Azubi-Projekts

Hallo ihr Lieben,

letzten Donnerstag hatten wir Industriekaufleute (mit Unterstützung von Till, einem Maschinenbaustudenten) eine weitere Besprechung bezüglich unseres Azubiprojektes. An diesem Termin haben wir Preise für die verschiedenen Utensilien die wir für unsere Foto-Box brauchen verglichen, also zum Beispiel für einen Laptop, die Kamera, den Drucker und natürlich viele weitere Produkte. Wichtig war darauf zu achten, als Zulieferer möglichst nur Lieferanten auszuwählen, von denen die Firma Brückner sonst auch ihre Ware bezieht. Das ließ sich aber zum Glück ganz einfach mit unserem Lieferanten Programm herausfinden.

Die Zeichnung und der Aufbau der Foto-Box stehen jetzt bereits und eine grobe Kostenkalkulation haben wir auch schon aufgestellt. Alles in allem war die Besprechung sehr erfolgreich und wir Teilnehmer konnten gleichzeitig einen tieferen Einblick in die Materie erhalten. Jetzt kommt es noch darauf an was die Projektleiterin (Julia) dazu sagt. Der nächste Schritt wird dann sein, die eingeholten Anfragen auszuwerten und in die Kalkulation mit einzubeziehen. Anschließend werden wir das ganze unserer Geschäftsleitung vorstellen, die das ganze hoffentlich absegnen wird. Davon berichten wir euch dann aber natürlich wieder.

Bis zum nächsten Mal,

liebe Grüße Luca.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.