Mein Praktikum bei BRÜCKNER!

G A S T B E I T R A G !

 

Hi,

ich bin Celine, mache zurzeit ein Praktikum bei BRÜCKNER in Leonberg als Industriekauffrau und war heute im Bereich, der für den “Einkauf” zuständig ist, tätig.

Zusammen mit der Auszubildende Meike, die mich heute betreut hat, habe ich viele Auftragsbestätigungen (ABs) und Bestellungen auch zum großen Teil selbst erstellt und  bearbeitet. Das hat uns beiden sehr großen Spaß gemacht und war für mich auch sehr interessant, da ich diesen Bereich noch gar nicht kennen lernen durfte und zuvor auch nicht wusste, was dort wirklich genau gemacht wird. Wir sind zusammen viele Bestellungen und Auftragsbestätigungen von Lieferanten aus der ganzen Welt durchgegangen  und haben sie anschließend am Computer bearbeitet, haben somit also die Preise, Artikelnummern, Lieferzeit und alles, was sonst noch dazugehört zum anschließenden Abholen oder auch Verschicken für die Kunden verglichen und abgespeichert. Außerdem haben wir zudem auch bestimmte Blätter gefaxt und zum Schluss noch eine Stückliste mit dem dazu vorgesehenen Schreibprogramm bearbeitet.

Das Alles hat mir, wie bereits schon erwähnt großen Spaß gemacht und ich würde es auch gerne wieder machen. Zudem fand ich es auch sehr informativ, diese Berufsrichtung einmal zu erkunden, da man danach eine viel klarere Vorstellung davon hat, ob dieser Bereich auch auf einen zutrifft und ob man sich vorstellen könnte, diese Arbeit auch im späteren Berufsleben zu verrichten

Ich würde diesen Bereich auf jeden Fall jedem weiterempfehlen, der natürlich gerne am Computer mit Zahlen arbeitet und auch einen sehr abwechslungsreichen Beruf später erlernen möchte.

Viele Grüße Celine!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.